Kategorien
Erfolge

iPads für therapeutische Unterstützung

Match geglückt und noch viel mehr – dieser Bedarf konnte gleich doppelt gedeckt werden: Im Luise-Schleppe-Haus der Stiftung Evangelische Altenheimat in Stuttgart-Stammheim leben 88 pflegebedürftige Menschen, davon im Bereich der jungen Pflege 22 jüngere Menschen. Um den Bewohnern des Luise-Schleppe-Hauses, die auf regelmäßige therapeutische Unterstützung durch eine Logopädin angewiesen sind, auch in dieser Zeit den Kontakt virtuell zu ermöglichen, haben wir aus den Spenden für die Coronahilfe zwei große iPads bereitgestellt. Darüber wird die Logopädin in Kontakt treten und die benötigten therapeutischen Übungen mit Bewohnern per Videokonferenz weiterführen. Die Einrichtung übernimmt wieder Elias Moll, der bereits beim Wohlfahrtswerk viele Software-Einrichtungen und Schulungen durchgeführt hat.

Die Stiftung Evangelische Altenheimat, Vorständin Gabriele Blume, dankt der Coronahilfe für die Unterstützung.

Kategorien
Erfolge

Connectivity für Pflegeheim-Bewohner

Match geglückt! Ein Student, der Technologiemanagement studiert, richtet bei Bewohnern von Pflegeheimen des Wohlfahrtswerkes Tablets ein, erklärt Skype und FaceTime, damit die Bewohner Kontakt zu ihren Angehörigen halten können.

Vielen Dank an den Studenten!